Tauche ein in die unglaubliche Welt von Naruto. Erfinde deinen eigenen Charakter und lass ihn nach deinen Vorstellungen handeln. Tritt bei und hab Spaß mit einer netten und freundlichen Community!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
 Forum ThemenBeiträge
Neueste Beiträge

 
Dieses Forum ist gesperrt. Sie können weder Beiträge schreiben, noch Beantworten. Auch die Themen können nicht bearbeitet werden.

Regeln

Hier könnt ihr euch über die Regeln des Forums informieren. Falls ihr Fragen zu den einzelnen Punkten habt beantworten wir diese gerne. Bitte lest sie euch durch damit ihr bescheid wisst.
77So März 25, 2012 6:47 pm
Kenshin Mikatsu Rangregeln
Keine neuen Beiträge

Ankündigungen & Abstimmungen

Eventuelle Änderungen, bzw. Abstimmungen werden hier stattfinden. Wir legen großen Wert auf Demokratie und werden bei jeglichen Veränderungen auf euch Rücksicht nehmen.
1134So Apr 01, 2012 6:39 pm
Namuro Hakaito Umstellung abgeschlossen
Keine neuen Beiträge

Fragen und Antworten

Fragen können hier gestellt werden. Natürlich werden wir sie bestmöglich beantworten, was jedoch nicht heisen soll das wir auf jede Frage eine Antwort haben. Natürlich können auch andere User hier gerne Antworten geben und so den Administratoren bzw. Moderatorn helfen.
1142So Jan 08, 2012 9:22 pm
Gast  Irgendwie Werbung machen?
Keine neuen Beiträge

Vorschläge/Verbesserungen/Kritk

Habt ihr Vorschläge? Fällt euch etwas auf das man verbessern könnte? Oder gefällt euch etwas gar nicht? Schreibt das bitte hier.
35Mo Nov 28, 2011 9:44 am
Gast  RPG Thread: ---
Keine neuen Beiträge

Vorstellung

Hier könnt ihr euch vorstellen um erste Kontakte mit der Community zu knüpfen.
41343Mi Okt 03, 2012 11:42 pm
Gast  hallo zusammen^^
Keine neuen Beiträge

Abwesenheit

Wenn ihr aus irgendwelchen Gründen für längere Zeit nicht Online kommen solltet, dann schreibt das bitte hier kurz, damit wir Bescheid wissen und euch nicht ausversehen löschen weil ihr zu lange inaktiv wart.
1944Sa Jul 07, 2012 9:28 pm
Gast  Wieder on
Keine neuen Beiträge

Karte

Hier findet ihr eine kleine Karte der Naruto-Welt. Man soll ja auch wissen wo man spielt.
11Mo Jul 12, 2010 6:00 pm
Kenshin Mikatsu Karte

 
Dieses Forum ist gesperrt. Sie können weder Beiträge schreiben, noch Beantworten. Auch die Themen können nicht bearbeitet werden.

Guide, Vorlagen & Infomationen

Hier findet ihr Vorlagen für eure Chraktererstellung, Jutsus, Kuchiyose und viele mehr. Bitte benutzt diese Vorlagen für das jeweilige Gebiet der Anwendung. Guides sowie auch Hilfestellungen für Neubeginner findet ihr hier ebenfalls.
44Do Okt 24, 2013 4:51 pm
Forum_Administrator Einen Clan erstellen/Einem Clan beitreten Vorlage
Keine neuen Beiträge

Charaktere

Hier könnt ihr eure fertigen Charaktere posten, bitte wartet jedoch bis sie angenommen werden bevor ihr ins RPG Geschehen eingreift.
00
Keine neuen Beiträge

Jutsuliste

Hier sollte jeder Charakter seine eigene individuelle Jutsuliste posten. Ihr könnt euch eigene Jutsus ausdenken oder bereits vorhandene verwenden. Es gibt keine Maximalanzahl an selbst ausgedachten Jutsus, beschreibt diese jedoch genau.
00
Keine neuen Beiträge

Kuchiyose

Falls euer Charakter das Kuchiyose no Jutsu beherscht, könnt ihr all eure Beschwörungen hier vorstellen.
00
Keine neuen Beiträge

Clans

Clangründungen sowie Clanbeitritte werden bitte hier geregelt. Bitte haltet euch dabei an die bereits bestehende Vorlage.
00
Keine neuen Beiträge

Fähigkeiten vorstellen

Hier kannst du ein Kekkei Genkai, ein Jutsu, eine Beschwörung oder eine andere Fähigkeit die du gerne im RPG erlernen möchtest, vorstellen.
00

 
Keine neuen Beiträge

Black Board für das Feuer-Reich

Hier befindet sich das Black Board für das Feuer-Reich, welches als Informationsquelle für die Bevölkerung, jedoch auch sehr für Ninja und Kopfgeldjäger dient. Interessante Themen über das eigene Land, sowie auch Hilfeanfragen von den Bewohnern findet man hier. Ebenso kann man hier nachlesen welche Missionen zur Zeit erledigt werden sollten. Das Missionsprotokoll wird dann dem Kage überbracht.
33Do Sep 02, 2010 12:44 pm
Namuro Hakaito Helft Kiri-Gakure [C-Rang]
Keine neuen Beiträge

Missionen

Schreibt hier bitte kurz rein welcher Mission ihr nachgehen wollt, und welches Team ihr für diese Mission habt. So erhält man eine bessere Übersicht und es beinahe unmöglich das mehrere Teams einer Mission nachgehen. Außerdem könnt ihr hier einsehen welche Missionen gerade in Angriff genommen werden.
48Fr Dez 10, 2010 6:54 pm
Namuro Hakaito Räuber in den Bergen [C-Rang]
Keine neuen Beiträge

Abgeschlossene Missionen

Abgeschlossene Missionen werden hier archiviert. Ihr könnt natürlich gerne nachlesen.
35So Nov 07, 2010 1:41 pm
Namuro Hakaito Gesucht [Hirosha Noso]

 
Keine neuen Beiträge

Konoha-Gakure

Konoha Gakure ist eines der fünf Großmächte, und zudem das bekannteste Dorf unter ihnen. Geschützt liegt dieses Dorf zwischen dem Blätterwald des Reichs des Feuers, weshalb ein Angriff auf das Dorf nicht ohne weitere Vorbereitung erfolgen kann. Ein weiteres Merkmal Konohas sind die Hyuuga und Uchiha, starke Clans, die über die Dorfmauern hinaus bekannt sind.
00
Keine neuen Beiträge

Konoha-Wald

Der Wald um Konoha ist schier unendlich. Er nimmt praktisch kein Ende. Die Bäume sind an sehr vielen Stellen dicht verwachsen und manche Orte erblickten noch nie das Sonnenlicht. Es lauern viele Geheimnisse und Gefahren in diesem Wald, doch bietet er dem Dorf gleichzeitig Schutz da es mitten im Wald liegt und nur die Bewohner selbst wissen wie man das Dorf erreicht. Allerdings gibt es in dem Wäldchen auch ein paar traumhaft schöne Orte an denen schon so manche Seele ihren Frieden gefunden hat.
00
Keine neuen Beiträge

Hafenstadt In-nen

In-nen steht für Ursprung. Dieser Name ergab sich dadurch das man vermutet das diese Hafenstadt die erste größere Stadt im Reich des Feuers war, lange bevor Konoha-Gakure existierte. Diese Stadt war auch der Grundstein zur Entwicklung des Reiches des Feuers denn es trug sehr zur wirtschaftlichen und militärischen Entwicklung des Landes bei, da es durch seinen Fischhandel äußerst Reich wurde. Auch heute hat In-nen noch eine große Bedeutung für das Reich des Feuers da es auch zu dieser Zeit noch zu großen Reichtum beiträgt. Hier liegt auch ein mächtiger militärischer Stützposten da die Hafenstadt oftmals in einem Krieg einen bevorzugten Ort für einen Angriff darstellt.
00
Keine neuen Beiträge

Iroka See

Iroka steht für Schönheit und bei dem Anblick des Sees wird sofort jedem klar warum man ihm diesen Namen gegeben hat. Der See liegt mitten im Wald und hat unglaublich sauberes Wasser. Der Wald ist auf mysteriöse Weise sehr weit von dem See zurück gewichen. Es gibt eine Vielzahl von Tier und Pflanzenarten die nur hier wachsen und leben. Alles ist friedlich und ruhig. Wenn man Nachts dem See einen Besuch abstattet, findet man eine Vielzahl von Glühwürmchen vor. Zudem spiegelt sich das Licht des Mondes und der Sterne im klaren Wasser des Sees. Der Iroka See wurde immer als ein Ort des Friedens gesehen und daher haben die Menschen den Brauch eingefüht, hier Kämpfe zu vermeiden.
00
Keine neuen Beiträge

Tal des Endes

Das Tal des Endes ist ein See, welcher von hohen Steinmauern umgeben ist. Diese Steinmauern bilden gleichzeitig die Grenze zwischen dem Reich des Feuers und dem Reich der Reisfelder. An einer Stelle dieser Wände fließt ein Wasserfall in die Tiefe, flankiert von zwei riesigen Statuen, welche Madara Uchiha und Hashirama Senju darstellen. Die beiden Statuen wurden aus dem Grund an diesem Wasserfall platziert, da sich nach der Gründung Konohas Madara und Hashirama einen legendären Kampf an diesem Tal geliefert haben, wobei jener Wasserfall entstanden ist.
00
Keine neuen Beiträge

Ta no Kuni (Nachbargebiet)

Ta no Kuni bedeutet übersetzt das Reich der Reisfelder. Das Reich der Reisfelder wird von mehreren Clans bewohnt. Mitunter wurde hier auch Oto-Gakure von Orochimaru gegründet. Dieses Reich verfügt über sehr wenige Shinobi, was es zu einem leichten Ziel macht. Zudem ging das Land nach dem Krieg gegen die Nachbarländer zu Bruch und viele Clans wurden vernichtet. Dies war auch der Grund warum sich Orochimaru hier nieder ließ. Es war praktisch ein Kinderspiel ein Dorf hier neu zu errichten.
00
Keine neuen Beiträge

Nami no Kuni (Nachbargebiet)

Nami no Kuni bedeutet übersetzt das Reich der Wellen. Das Reich der Wellen ist eine arme Insel östlich von Konoha. Es hat kein eigenes verstecktes Ninjadorf. Man erreicht das Wellenreich mit dem Boot oder über eine große Brücke, welche die große Naruto Brücke genannt wird. Das Reich der Wellen wurde lange Zeit von vielen verschiedenen Reichen Männern unterdrückt, welche immer wieder Söldner und Shinobi anheuerten um auf brutale Weise die Menschen zu unterdrücken. Erst als endlich bei Konoha um Hilfe angesucht wurde konnte man das Land von der immerwährenden Diktatur befreien und es zu einem freien Land machen.
00

 
Keine neuen Beiträge

Suna-Gakure

Suna Gakure ist eines der fünf Großmächten und liegt mitten in der Wüste, im Reich des Windes. Dort ist sie Anlegestelle für viele Reisende, wenn diese die Wüste hinter sich gebracht haben. Vor allem dem Bündnis zu Konoha ist es zu verdanken, dass Suna zu einer Handelsmetropole herangewachsen ist. Ein weiteres Merkmal das Suna sehr geprägt hat, waren und sind die berühmten Puppenspieler welche Shows veranstalten und sogar mit Puppen kämpfen.
00
Keine neuen Beiträge

Wüste Sunas

Die unendliche Sandwüste ist sehr von verherenden Sandstürmen geprägt. Aus diesem Grund müssen die Einwanderer immer einige Stunden warten, bis die Stürme vorüber ziehen, da sie sich sonst in der Wüste verirren würden. Die Niederschlagsmenge ist gering und die Menschen leben in Siedlungen um Oasen, die sich hier und dort in der Wüste gebildet haben. Viele Stellen sind unerforscht da ein kleiner Fehltritt ausreicht um hier sein Leben zu lassen. Die Lebensumstände sind hart, an manchen Stellen sogar unmenschlich, jedoch sind die Bewohner der Wüste zäh und ihr Zusammenhalt ist bewundernswert.
00
Keine neuen Beiträge

Itami Höhlen

Die Itami Höhlen (Übersetzt: Höhlen des Leidens) haben ihren Namen nicht zu Unrecht erworben. Die Höhle selbst befindet sich irgendendwo in der Wüste des Wind-Reiches. Normalerweise findet man diesen Ort nicht, da er weder auf einer Karte eigezeichnet ist, noch irgendjemand dort hin möchte. Es ist sehr wenig über die Höhlen selbst bekannt, man weiß nur das der Großteil der Höhlen unter der Wüste begraben wurde. Bloß einzelne Eingänge ragen aus dem Sand hervor. Einige Male suchten Reisende Schutz in den Höhlen, um den Sandstürmen zu entkommen, starben jedoch auf unerklärliche Weise.
00
Keine neuen Beiträge

Saisho Bucht

Die Saisho Bucht steht für den Anfang des Windreiches. In vielen alten Aufzeichnungen ist festgehalten, dass das Land von dieser Bucht aus besiedelt wurde. Dies erklärt den Namen, der wörtlich übersetzt Bucht des Anfangs bedeutet. Die Saisho Bucht selbst liegt im Süden von Kaze no Kuni und ist die einzige Andockstelle für Schiffe. Nur ein ganz kleiner Bereich der Bucht ist bewohnt, da die Überlebensbedingungen nicht gerade die einfachsten sind. Gras ist nur begrenzt vorhanden, zudem findet man kaum ebene Flächen. An der Bucht gibt es nur eine Stelle die man betreten kann. Der Rest besteht aus hohen Steinwänden, welche immer mehr abgetragen werden. Daher wird die Bucht, von Jahr zu Jahr auch immer niedriger, jedoch bringt das auch Nachteile mit sich, da das eine oder andere Schiff von Steinschlägen nicht verschont bleibt.
00
Keine neuen Beiträge

Kawa no Kuni (Nachbargebiet)

Kawa no Kuni bedeutet übersetzt Reich des Flusses. Es liegt zwischen dem Reich des Windes und dem Reich des Feuers. Generell ist Kawa no Kuni ein eher unspektakuläres Reich, welches gerne im Hintergrund agiert und möglichst wenig Aufsehen erregen möchte. In den großen Ninja Kriegen wurde das Reich oft als Schlachtfeld genutzt, jedoch geht es ihm zur Zeit gut. Es besitzt zwar keine starken Ninja, doch ist es sehr vermögen. Dies liegt an den großen Goldvorkommen die in diesem Gebiet zu finden sind. Weltberühmt ist das Reich außerdem für den "Curry des Lebens" Laden, welches das schärfste Curry der Welt ist.
00
Keine neuen Beiträge

Ame no Kuni (Nachbargebiet)

Ame no Kuni(übersetzt: Reich des Regens) ist eines der kleineren Ninjareiche. Die Namensgebung wird durch die langen und extrem starken Niederschläge erklärt, da es keinen Tag gibt an dem es nicht regnet. Zieht ein Unwetter hervor, bleibt es oft Wochenlang direkt über dem Reich des Regens bestehen. Dies versetzt die Einwohner oft in eine depressive Stimmung, weshalb die Selbstmordrate des Dorfes sehr hoch ist. Es ist umringt von großen Nationen, und im Laufe der Zeit zu einem Schlachtfeld geworden. Dies erklärt auch warum die Vorschriften für den Aufenthalt in diesem Reich so streng sind. So muss man genau angeben wie lang und für welchen Zweck man im Reich bleiben möchte.
00
Keine neuen Beiträge

Tori no Kuni (Nachbargebiet)

Tori no Kuni(übersetzt: Reich des Vögel) ist ein recht kleines Reich das zwischen dem Reich der Erde und dem Reich des Windes liegt. Es ist vollkommen schutzlos, da es weder eigene Ninja, noch Bündnisse mit anderen Nationen hat. Die einzige Verteidigung des Reiches, wird durch ein paar Wächter dargestellt, welche für den Schutz des Feudalherrn verantwortlich sind. Tori no Kuni selbst ist nichts Besonderes. Es ist übersäht von Wäldern, Hügeln und Flüssen. Zudem ist es ein Tierparadies, vor allem für Vögel. Daher ist auch der Name nachvollziehbar, da die Artenvielfalt in diesem Reich einzigartig ist.
00


 
Keine neuen Beiträge

Kiri-Gakure

Kirigakure (霧隠れの里, Kirigakure no Sato, wörtlich "Das Dorf versteckt im Nebel") ist eines der fünf großen Ninjadörfer und befindet sich im Reich des Wassers. Regen und Nebel sind in diesem Dorf vorherrschend, man munkelt jedoch das dies durch den Mizukage hervorgerufen wird um das Dorf vor Angreifern zu schützen. Kirigakure hat eine sehr ungünstige Lage und muss sich deswegen im Nebel schützen. Nur Leute die den Weg genau kennen, können sich dort orientieren. Das Dorf selbst besteht hauptächlich aus Slums, dies scheint jedoch nach und nach besser zu werden und geht bereits zurück.
00
Keine neuen Beiträge

Hafenstadt Ategoto

Die Hafenstadt Ategoto ist die Wichtigste und größte Hafenstadt im gesamten Wasserreich. Der gesamte Fischhandel, sowie alltäglicher Import und Export wird hier abgewickelt. Zudem ist Ategoto die größte Handelsmetropole in Mizu no Kuni. Der Fischmarkt welcher sich um die Mittagszeit am Hauptplatz befindet ist weltberühmt. Auch die Restaurants, welche sich auf heimische Fischgerichten spezialisiert haben sind in dieser Hinsicht ungeschlagen. Früher war die Hafenstadt in erster Linie als Zufluchtsstätte bekannt, da alle Flüchtlinge als erstes diese Stadt erreichten. Dies würde auch den Namen der Stadt erklären, denn die Stadt der Hoffnung, so sagen die Einwohner zu der Hafenstadt, diente als existenzerhaltende Stadt, die Zuflucht vor Kriegen gab. Ein weiterer Grund für die Namensgebung erklärt sich dadurch, dass viele Menschen in Kriegszeiten auf die Sharaku Inseln flüchteten. Diese Inseln wurden vor Allem von diesem Hafen aus angesteuert. Dabei hoffte man natürlich auf ein gutes Wetter, und keine Komplikationen.
00
Keine neuen Beiträge

Naku Regenwälder

Viele Menschen stellen sich wenn sie Regenwälder hören, etwas ganz Anderes vor als diesen Wald. In den Naku Regenwäldern hört es niemals auf zu regnen. Daher haben sie auch den Namen Naku was weinen bedeutet. Der weinende Wald. Hier wachsen einzigartige Baumarten die sich unter der ständigen Feuchtigkeit gebildet haben. Diese Bäume werden bis zu 500 Jahre alt und über 150 Meter hoch. Der Wald ist so dicht das kein Sonnenlicht hindurch kommt und alles ist trostlos. Meist liegt ein sehr dichter Nebel im Wald welcher es einem beinahe unmöglich macht etwas zu sehen. Die Bewohner des Dorfes fürchten den Wald sehr, da jeder der hinein ging nie wieder zurück kam.
00
Keine neuen Beiträge

Anbibarensu Wasserfälle

Riesige Wasserfälle - welche von den Einwohnern oft Anbibarensu Wasserfälle (Übersetzt: Wasserfälle der Diesharmonie) gennant werden - die sich wiederum riesige Fels-, Geröllwände hinunterwallen. Wunderschöne Grünflächen, seltene Pflanzen und ungewöhnliche Tiere, die dank des vielen Wassers gut wachsen und gedeihen konnten und können. Andererseits gibt es sie natürlich auch kleiner, so klein, dass man sie fast schon in einem Garten oder einem Park erwarten könnte. Jedoch ganz ungefährlich sind die gewaltigen Wassermassen nicht. Fällt man hinunter oder wird von dem Strom erfasst darf man sich wahrscheinlich bald das Gras von unten ansehen. Dies erklärt folglich auch den Namen der Wasserfälle, denn dieser idylische Orte kann sich sehr rasch in eine Todesfalle verwandeln.
00
Keine neuen Beiträge

Die Sharaku Inseln

Die sagenumwobenen Sharaku Inseln sind kleinere Inseln welche sich um Mizu no Kuni aus dem Ozean erheben. Die teils unerforschten Gebiete, dienten den Einwohnern von Mizu no Kuni als Schutz vor den Kriegen, die in Kirigakure tobten. Heute sind die Inseln teilweise bewohnt, teilweise jedoch nicht. Die Inseln der Freiheit, so sagen die Dorfbewohner zu den Sharaku Inseln, sind also mit Vorsicht zu genießen. Der Name entwickelte sich wahrscheinlich durch den Fakt, dass die Inseln keiner Nation angehören, dies macht die Inseln zwar unsicher, jedoch zahlt man keine Steuern oder ähnliches. Hilfe von den Nationen darf man sich daher aber nicht erwarten. Das wohl größte Mysterium der Inseln ist der Gigantismus. Dies ist ein Phänomen, welches die Tier und Pflanzenwelt auf den Inseln betrifft. Durch diese „Krankheit“ findet man dort z.B. Meter große Ameisen vor, welche nicht gerade gut zu sprechen sind.
00

 
Keine neuen Beiträge

Iwa-Gakure

Iwa-Gakure liegt mitten in den Bergen des Erd-Reiches. Es ist zugleich die größte und wirtschaftswichtigste Stadt, jedoch auch die best überwachte Stadt des Erd-Reiches. Die Sicherheit der Bewohner in diesem Dorf steht an erster Stelle, deswegen trifft man oft auf umherstreifende Patrolien. Zudem sind Angriffe auf das Dorf sehr sehr riskant, da man dabei von Steinen umgeben ist und man in Iwa vorallem auf Doton Nutzer treffen wird. Zudem kommt das Iwa eine militärische Macht besitzt welche neben Kumo sicherlich die mächtigste darstellt. Iwa hat ein sehr mäßiges Verhältniss mit anderen Dörfern. Daher benötigt man eine gewisse Erlaubniss um in das Dorf zu kommen.
00
Keine neuen Beiträge

Ichigen Tal

Das Ichigen Tal (Übersetzt: Das einzige Tal) ist ein Ort der versteckt zwischen den vielen Gebirgen des Erd-Reiches liegt. Der Weg ist sehr anstrengend und hat schon den einen oder anderen in den Tod getrieben. Zuerst durchreist man eine Höhle, welche die eine oder andere Überraschung parat hat. Übersteht man diese so kommt man in ein Gebirge. Irgendwo in diesem befindet sich ein geheimer Abstieg. Eine Art Stiege führt hinab und, durch einen weiteren Tunnel in welchem man sich jedoch leicht verirren kann, in das Ichigen Tal. Dennoch zahlt es sich aus, denn das Tal hat ein Ökosystem das noch so existiert, wie es auch vor Millionen vor Jahren existiert hatte. Wesen der alten Zeiten haben in diesem Tal Schutz gefunden und leben noch bis heute hier, wodurch dies ein Ort ist, welcher auch nur den Menschen vorbehalten ist, die alle Aufgaben bestanden haben.
00
Keine neuen Beiträge

Arukē Tempel

Arukē steht für Anfang. Die Menschen des Erdreichs gaben dem Tempel diesen Namen, da die Legende erzählt das hier der Rikudo Sennin den Jübi in sich aufnahm und die heutigen neun bekannten Bijus erschuf. Aus der Leiche des Jübi formte er mithilfe seines Rinnegans den heutigen Mond. Er gilt als Urvater der Ninjawelt und der Tempel wird oft von Menschen aus aller Welt besucht da er voller spiritueller Kraft steckt und manche von ihnen hier Visionen von dem Urvater bekommen. Der Tempel gilt als Ort des Friedens und es wurde offiziell verboten hier zu kämpfen.
00
Keine neuen Beiträge

Taki no Kuni (Nachbargebiet)

Taki no Kuni bedeutet übersetzt das Reich des Wasserfalls. Das Reich des Wasserfalls ist geprägt von großen Bäumen und Felsen. Das Dorf selbst ist ein militärisch ziemlich unterlegenes Dorf. Darum ist es mit dem Reich des Feuers, dem des Grases, dem des Regens und dem des Windes Beziehungen eingegangen. Das Dorf an sich scheint nicht besonders viele aktive Shinobi zu besitzen.
00
Keine neuen Beiträge

Kusa no Kuni (Nachbargebiet)

Kusa no Kuni bedeutet übersetzt das Reich des Grases. Das Reich des Grases zeichnet sich durch eine abwechslungsreiche und phantastische Fauna aus, wie zum Beispiel riesige Bambushaine mit meterhohen Pflanzen oder Wäldern mit hausgroßen Pilzen. Durch die Nähe der Nachbarreiche wurde das Grasreich in den Ninjaweltkriegen vom Erdreich erobert, da es nahe am Feuerreich liegt.
00

 
Keine neuen Beiträge

Kumo-Gakure

Kumo-Gakure (雲隠れの里, Kumogakure no Sato, wörtlich "Das Dorf versteckt unter Wolken") oder kurz Kumo befindet sich im Reich des Blitzes. Als eines der fünf großen Ninjadörfer hat es auch einen Kage. Kumo wurde mitten in den Bergen erbaut, wodurch es sehr schwierig ist große Angriffe auf das Dorf einzuleiten, bzw. auf einen unvorbereiteten Gegner treffen. Die meisten Gebäude befinden sich auf Plateaus oder sind mithilfe von Stahlketten an Bergen und am Boden befestigt. Zudem überzeugt das Dorf mit unglaublichen Schmiedkünsten, wodurch ihnen besonders gute Ausrüstung zur Verfügung stehen.
00
Keine neuen Beiträge

Kaitotonoeru Stadt

Kaitotonoeru steht für einkaufen. Man nennt diese Stadt auch die große Einkaufsstadt. Sobald man die Stadt betritt wird einem klar warum sie diesen Namen trägt. Die gesamte Stadt besteht nur aus Einkaufsläden und Kaufhäusern. Es existiert kein einziges Wohnhaus in dieser Stadt alles besteht aus Shops. Egal was man haben möchte, in Kaitotoneru bekommt man es. Doch nicht nur das. In dieser Stadt gibt es die exklusivsten Bars und Clubs der gesamten Welt. Wenn man also ordentlich Party machen möchte, ist man hier an der richtigen Adresse. Vor allem Nachts bietet einem diese Stadt ein absolut unvergessliches Erlebnis. Alles ist hell erleuchtet und es ist meistens sogar mehr los als tagsüber. Kaitotonoeru liegt Zentral in Kaminari no Kuni und ist hauptverantwortlich für die führende wirtschaftliche Stärke des Landes.
00
Keine neuen Beiträge

Agoto Gebirge

Agoto steht für Hoffnung. Die Bewohner des Dorfes gaben dem Gebirge diesen Namen da sie in schweren Zeiten immer einen Berg bestiegen und beteten. Dieser Gebirgskamm besteht aus mehreren kleinen Bergen und einem sehr großen. Diesen sieht man bereits meilenweit und das Kaminari Reich ist sehr bekannt für ihn. Der Gebirgskamm befindet sich in der Mitte des Reiches doch man kann ihn bereits von der Grenze aus sehen.
00
Keine neuen Beiträge

Antan Berg

Antan steht für Hoffnungslosigkeit. Dies ist der größte Berg im Agoto Gebirge. So wie sie das Agoto Gebirge als Zeichen der Hoffnung sahen, war der Antan Berg die Umkehrung des Ganzen. Schon allein der Anblick jagt einem einen Schauer über den Rücken. Das Gestein ist grau wie Asche, und ebenso ist es kalt wie glatt. Am Fuße des Berges wächst nichts, nicht mal Gras oder ein kleiner Strauch. Alles scheint tot zu sein. Nur am Gipfel des Berges tobt des öfteren ein gewaltiger Sturm. In solchen Höhen nicht verwunderlich. Kaum einer erreichte je die Spitze, und wenn, starb er nach kurzer Zeit an Sauerstoffmangel.
00

 
Keine neuen Beiträge

Kolosseum

Hier können Kämpfe ausgetragen werden, die das RPG Geschehen nicht beeinflussen.
00
Keine neuen Beiträge

Spam

Man kann ja nicht überall nur nach Regeln gehen. Spam muss auch sein. Und deshalb dürft ihr hier soviel spamen wie ihr wollt.
00
Keine neuen Beiträge

Kreativ-Ecke

Hier könnt ihr alle eure kreativen Werke präsentieren und bewerten lassen.
00
Keine neuen Beiträge

Hilfe

Falls ihr noch nie RPG gespielt habt macht das nichts. Schreibt hier kurz was rein, dann helfen wir euch gerne den RPG Stil richtig zu erlernen.
00
Aktive Themen des Tages
Die 20 aktivsten Schreiber des Tages
Die 20 aktivsten Schreiber des Forums
Cookies des Forums löschen
Wer ist online?
Wer ist online?Unsere Mitglieder haben insgesamt 658 Beiträge geschrieben
Wir haben 4 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist _xXKai1002Xx_.
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast
Der Rekord liegt bei 21 Nutzern am Fr Mai 16, 2014 8:12 pm

Angemeldete Nutzer: Keine
Heute hat kein Mitglied Geburtstag
In den nächsten 7 Tagen hat kein Mitglied Geburtstag
Legende :  [ Admins ] [ Moderatoren ] [ Genin ] [ Chunin ] [ Jonin ] [ Anbu ] [ Nukenin ]

Neue BeiträgeNeue BeiträgeKeine neuen BeiträgeKeine neuen Beiträge  Forum ist gesperrtForum ist gesperrt